Montag, 14. August 2017

Kreativbox August - 3


Weiter gehts mir meiner grün-blauen Phase ;-)

Hellgrün mit einem Klecks dunkelblau


Ich weiß nicht, ob ich es schon erwähnt habe, aber
ich liebe diese Box!!!!!

:-)

Was für tolle Papiere man findet, wenn man erst mal 
auf die Suche geht...









Verwendete Materialien:

Designpapier Mimi Aquarell kleegrün
Designpapier Kussmumd
Designpapier Landkarten Kreis
Designpapier Uni dunkelblau
Aquarellfarben Gansai Tambi
Schablone Stencils Happy 

Ich genieße jetzt wieder die Sonne!!!

☀️ 

Liebe Grüße 
Anett

Samstag, 12. August 2017

Kreativbox August - 2



... weiter gehts mit der aktuellen Box ...

Es sind schon einige weitere Sachen entstanden; 
Karten und auch Notizhefte.


Das erste Heft zeige ich euch heute:

in NEONgelb








Für die Innenseiten habe ich das Feinstpapier der Reiseserie verwendet -
diesmal die Wabenstruktur.

So schön!!!





Das Neonpapier, das graue Papier und der Folienbogen sind aus der Box.

Verwendete Materialien:
Designpapier Neon grün
Folienbogen NEON
Feinstpapier Wabenstruktur
Designpapier grau mit Maserung 250g



Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende!


Viele Grüße
Anett




Dienstag, 8. August 2017

Kreativbox August - 1



... ihr habt es sicher schon auf einigen Blogs gelesen,
die Kreativbox August ist eine Box mit vielen Basics, vielen Uni-Papieren in 
verschiedenen Farben.

Meine Box ist grün-gelb :-)))


Ich zeige Euch heute die erste Karte mit Materialien daraus.

Ich finde es toll, dass man so frei ist in der Papierauswahl, die man 
zu den einfarbigen Papieren kombiniert; dann komme ich endlich mal
wieder dazu, die "älteren" Designpapiere zu verwenden...




Die Grundkarte ist aus der Box, ebenso das grüne Papier mit der besonderen 
Oberfläche. Aus dem Folienpapier mit den grünen Punkten habe ich versucht,
die Monstera auszustanzen - geht nicht ganz so wie ich erhofft hatte, aber der Cutter 
hat den Rest dann gemacht. 









Eine sommerliche Karte mit Ananas, Zitrone, Monstera und einem
farblich passenden Tintenfass.


Materialien:
Designpapier Zitronenscheiben
Designpapier Tintenfässer 
Stencil Ananas
Strukturpaste Golden 
Clearstamp Beste Wünsche


Viele Grüße
Anett




Dienstag, 1. August 2017

5.Geburtstag...



Für den Sohn meiner Freundin habe ich 
eine Geburtstagskarte gewerkelt.

Gar nicht so einfach für mich - Babykarten immer, aber
zum 5.Geburstag war schon etwas schwieriger für mich :-)











Endlich kamen auch mal wieder die Farbtuben zum Einsatz!


... wie gefällt sie Euch?



Materialien:
Kärtchenbogen Wolle&Garn
Designpapier Farbtuben
Designpapier Tochter Typ gold
Designpapier Konfetti Party
Stempelset Beste Wünsche
Die Zahlen
Designpapier Zirkus Kreise
Aquarellfarben Gansai Tambi



Wenn ich so sehe, wieviele verschiedene Materialien zum Einsatz kamen,
ist mir auch klar, warum es hier auf dem Schreibtisch so wild aussah ;-)



Habt eine tolle Woche.

Liebe Grüße

Anett






Sonntag, 30. Juli 2017

Seepferdchen *2

Jetzt möchte ich Euch aber auch noch die 2. Karte mit dem 
Seepferdchen zeigen ;-)

Diesmal habe ich erst aquarelliert und dann 
darauf gestempelt ... 







Die kleinen aufgeklebten Kreise sind Papierreste,
die beim Stanzen so übrig bleiben ;-)



Materialien:
Stempel Seepferdchen
Clearstamps Urlaub 


Genießt die Sonne!!!!


Viele Grüße 
Anett


Dienstag, 25. Juli 2017

Weiter gehts...



... mit den Aquarellfarben...

Diesmal das Seepferdchen, wieder in Türkis-Blau.

Seepferdchen sind neben Giraffen meine Lieblingstiere und
wie kann ich da an diesem Stempel vorbei gehen.



Auf dieser Karte hat auch ein Stanzteil seinen Platz gefunden,
ein paar Algen für das kleine Seepferdchen.










Hier die gleiche Technik wie bei meiner letzten Karte, den Stempel
einfach vorsichtig mit der Aquarellfarbe bepinseln.

Und Kleckse und Drops gehen ja sowieso immer ;-) finde ich!


Verwendete Materialien:
Designpapier Seepferdchen
Motivstempel Seepferdchen


Bis die Tage...



Viele Grüße
Anett

Sonntag, 23. Juli 2017

... Qualle ...


... ich glaube, ich habe meinen neuen Lieblingsstempel
gefunden; oder eine neue Idee, meine Stempel einzufärben ;-)


Ich denke darüber nach...


Aber der Stempel ist jedenfalls ein Knaller!


Die Karte ist relativ schlicht, nicht mal ein Stanzteil, aber 
die Qualle spricht hier einfach für sich.

Eingefärbt ist der Stempel mit den tollen Aquarellfarben von Kuretake;
relativ dick anrühren und vorsichtig mit dem Pinsel über den Stempel gehen.










Verwendete Materialien:
Aquarellfarben Gansai Tambi
Pailetten Swimmingpool



Ich habe noch zwei weitere Karten gewerkelt, allerdings mit meinem 
zweiten neuen Lieblingsstempel ;-) Die zeige ich Euch im Laufe der Woche...



Genießt den Tag!


Viele Grüße
Anett